Headerbild - Kulturschock
Artikel ansehen

Die vier Phasen des Kulturschocks am Beispiel der Pfandrückgabe

Der Kulturschock ist ein häufiges Phänomen unter Reisenden und Menschen, die weit weg von zu Hause leben. Wenn die vier Phasen des Kulturschocks überwunden sind, kommt der ultimative, ersehnte Moment der Zugehörigkeit zu den Einheimischen. Diese persönliche Anekdote erklärt die Phasen des Kulturschocks am Beispiel der Pfandrückgabe in Deutschland.
Artikel ansehen
Sich einfach mal hängen lassen
Artikel ansehen

Mach mal langsam

Die Beschleunigung kennzeichnet unsere moderne Gesellschaft. Menschen fühlen sich zunehmend überfordert. Entschleunigung ist der entsprechende Gegenpol und eine Chance, aus dem „Beschleunigungswahn“ auszubrechen.
Artikel ansehen